Schulleben

Schülerinnen und Schüler bauen Roboter, programmieren Spiele, lernen den kreativen Umgang mit unterschiedlichsten Materialien und unterstützen das Tierheim. Sie spielen Theater, erlernen Tänze aus aller Welt, entkommen…

icon-kalender-min

Die Herderschule Gießen hat 2023 zum sechsten Mal den von den Sparkassen im Raum Gießen ausgelobten Sportabzeichen-Wettbewerb gewonnen. Mit insgesamt 259 erfolgreich abgelegten Sportabzeichen konnte die Herderschule…

icon-kalender-min

Wir laden herzlich zu unserer Veranstaltung „HERDER KULTUR - Zwischenwelten“ ein. Am 28. Juni um 19:00 Uhr öffnet das Haus A der Herderschule seine Türen für ein abwechslungsreiches und kreatives Programm.

Die…

icon-kalender-min

Wollten wir nicht alle schon mal vor dem Abiball Absatzschuhe und ein langes Kleid oder Fliege und Anzug tragen? Habt ihr euch nicht schon immer gefragt, wie es sich anfühlt, eine Ballkönigin zu sein? Könnt ihr euch…

icon-kalender-min

Wir möchten Sie herzlich zum diesjährigen Konzert der Instrumental-AGs am Mittwoch, dem 19. Juni 2024 in die Mensa der Herderschule einladen. Beginn: 18.00 Uhr.

 Das Konzert soll der Schulgemeinde einen kleinen Einblick…

icon-kalender-min

44 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 der Herderschule haben am 3.Juni.24 im Rahmen der Mini-Science-Tour die EXPERIMENTA in Heilbronn besucht, Deutschlands größte Ausstellung mit…

icon-kalender-min

Auch dieses Jahr hat eine Basketball-Schulmannschaft der Herderschule wieder erfolgreich an der Schulliga der Gießen46ers teilgenommen:
Das Saisoneröffnungsturnier im Januar in der Osthalle hatte gezeigt, dass unsere…

icon-kalender-min

In der ersten Woche nach den Sommerferien 2024 (Unterrichtsbefreiung in der Zeit!) ist es wieder soweit: die Herderschule Gießen bietet allen interessierten Schülerinnen und Schülern einen Kompakt-Lehrgang…

icon-kalender-min

Artikel von Ruth Korte aus dem Gießener Anzeiger

Schüler der Herderschule in Gießen gestalten Schuhkartons mit Szenen aus dem 23. Psalm.

Gießen (rk). »Gott ist ein Beschützer. Er ist ein Wegweiser. Er ist wie ein…

icon-kalender-min

Artikel des Gießener Anzeigers:

"Bildungsstaatssekretär Dr. Manuel Lösel diskutiert mit Schülern des Politik- und Wirtschaftskurses der Herderschule über Europa.

Es war ein Bild, das Staatssekretär für Kultus, Bildung…

icon-kalender-min

Sommerfest am 14.07.2023

Finale der Projektwoche

Schülerinnen und Schüler bauten Roboter, programmierten Spiele, schufen architektonische Meisterwerke, lernten den kreativen Umgang mit unterschiedlichsten Materialien, machten, dass Gemüse lecker schmeckt und kletterten in der Boulderwand. Sie spielten Theater, erlernten Tänze aus aller Welt, entkamen aus Escape-Rooms, tourten mit dem Mountainbike, erarbeiteten sich die Kunst des Grillens, kreierten Parfums und vieles mehr. 

Kreativität, Bewegungsdrang, Forschergeist – das alles durfte in der Projektwoche der Herderschule mehr Raum einnehmen als im normalen Unterricht. Die Projektteilnehmenden konnten sich ausprobieren, ihren Interessen sowie Stärken nachgehen und sich außerhalb des üblichen unterrichtlichen Rahmens eine Woche lang in ein Thema vertiefen. 

Ihren Abschluss fand die Projektwoche am Freitagnachmittag im Rahmen unseres Sommerfestes. Das vielfältige Programm bestand aus Projektpräsentationen, Sportstationen zum Mitmachen sowie musikalischen Darbietungen. Die Palette reichte von Robotik, über Theater- und Tanzperformances, künstlerischen Ausstellungen bis hin zum Auftritt mit selbst geschriebenen Songs. Auch für das leibliche Wohl war u.a. durch das Fingerfood der Mensa sowie die Grillkünste des BBQ-Projekts - unterstützt durch das Abi-Kommitee - gesorgt. Ein Eiswagen durfte bei strahlendem Sonnenschein nicht fehlen.

Die Schulband unter der Leitung von Frau Buchert, das Rock-Projekt von Herrn Römer sowie das Songwrting-Projekt von Frau Seiler heizten auf der Open-Air-Bühne ein. Herr Schmidt konnte für die Herderschule für die Herderschule die Plakette "Bike-School" sowie eine großzügige Spende zur Einrichtung einer Fahrrad-Werkstatt und Gründung einer Mountainbike-AG entgegennehmen. Die SV informierte über ihre Arbeit und übernahm mit Spielen und Schminkaktionen die Betreuung jüngerer Kinder. Unser neues Schul-Merchandising wurde erstmals angeboten und wird ab dem neuen Schuljahr bestellbar sein. Schulleitung, Schulelternbeirat und Förderverein standen während der gesamten Veranstaltung für einen persönlichen und geselligen Austausch zur Verfügung.