Sport

Die Herderschule verfügt über zwei Sporthallen und ein Stadion mit Rasen-, Hart, – und Gummiplatz sowie eine Laufbahn, mit einer sehr guten Materialausstattung für die einzelnen Sportarten, auf die bis 18 Uhr zugegriffen werden kann. Auch das Westbad ist in unmittelbarer Nähe, so dass keine wertvolle Unterrichtszeit durch Bustransfer verloren geht.

Der Fachbereich Sport bietet schon seit Jahrzehnten einen Leistungskurs an, der sich in den letzten Jahren immer größerem Zuspruch erfreut, so dass wir regelmäßig zwei oder auch drei Leistungskurse anbieten. Hinzu kommt auch jedes Jahr ein Kurs als 4. oder 5. Prüfungsfach. Gleichzeitig versuchen wir die Schülerinnen und Schüler schon frühzeitig durch die Sportklassen in den Jahrgängen 5 – 7, den Wahlpflicht-unterricht Bio/Sport in den Jahrgängen 8 und 9 und den LK Vorbereitungskurs in der Einführungsphase auf eine Leistungskurswahl systematisch vorzubereiten.

Zusätzlich zum geregelten Sportunterricht bieten wir in Zusammenarbeit mit der Nachmittagsbetreuung aktuell 11 Sport AGs für die Unter- und Mittelstufe am Nachmittag an. Hierbei kooperiert die Herderschule u.a. mit dem Golfclub Winnerod, dem VfB Gießen, der TSG Wieseck, dem Deutschen Roten Kreuz, dem TV Langgöns, dem MTV Gießen und der Tanzschule Blau-Gold Gießen. Im Rahmen der Leistungskurse findet jährlich eine Ski-Exkursion statt, die es sowohl Anfängern ermöglicht, einen guten Einstieg in die Techniken zu bekommen, als auch Fortgeschrittenen die Verfeinerung ihrer Qualitäten ermöglicht. Im Sommer-halbjahr findet die Tutorienfahrt mit sportlichem Schwerpunkt statt. Auch inder Klasse 7 wird für die Sportklassen seit 2 Jahren eine Ski-Exkursion angeboten. Weiterhin werden regelmäßig Fahrten zu außerschulischen Lernorten und Gesprächsrunden mit Experten zu sportlichen, gesellschaftlichen oder wirtschaftlichen Themenkomplexen organisiert.

Die Herderschule nimmt regelmäßig an einer Vielzahl von Wettkämpfen im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia teil. Im abgelaufen Schuljahr haben es eine Reihe von Schulmannschaften bis zum Landesfinale geschafft. Hier kann man stellvertretend die Wettkampf-II-Mannschaften im Badminton, Tennis und erstmals auch im Golf nennen. Aber auch die Handballer haben mit drei verschiedenen Mannschaften die Farben der Herderschule in den Landesfinals sehr gut vertreten. Auch in diesem Schuljahr hat die Jugend trainiert für Olympia Saison schon begonnen und die ersten Erfolge wurden eingefahren.