Rap, Beat Box, Body Percussion und…

Wie die Großen wollen es auch die Kleinen machen. Im Projekt, Rap, Beat Box, Body Percussion und Hip Hop Dance möchten 24 Schüler und Schülerinnen der Herderschule lernen, richtig zu „beat-boxen“, rappen und auch ihr Taktgefühl wird hier gefördert.

Der erste Tag begann bei den Schülern und Schülerinnen mit grundlegenden Beat Box-Übungen und auch schon mit dem ersten eigenen Rap-Text. Besonders die Kreativität wird von den Kindern geschätzt.

Die 12-jährige Mila erzählt mir, sie hätte das Projekt gewählt, da sie es sehr interessant fände, Geräusche selbst mit dem Mund und dem Körper herzustellen. Sie erhofft sich, diese Fähigkeiten auszuarbeiten und auch rappen will das junge Mädchen erlernen.

„Ich möchte lernen, Texte zu schreiben“, erzählt mir Konrad, 14. Texte schreiben, das ist auch etwas, was der Projektleiter Herr Römer den Schülern dort beibringen möchte. Das bedeutet auch, dass Reimen zum Tagesablauf dazu gehört.

Die gute Stimmung kommt daher, dass auch, wenn in Gruppen gearbeitet wird, alle sich gut verstehen und der Lehrer sorgt ebenfalls für gute Stimmung.

Dieses Projekt ist einfach ein Projekt für jeden, der sich als Rapper und Songwriter probieren möchte, denn dort hat man wirklich viele Möglichkeiten – vom schüchternen Kind, das lieber im Hintergrund den Beat vorgibt, bis zu demjenigen, der es liebt, im Rampenlicht zu stehen und seine selbst geschriebenen Texte vor der gesamten Schule performen möchte.

Zwei Schülerinnen antworteten auf die Frage, ob sie das Projekt weiterempfehlen würden, im Einklang: „Ja!“ Dies heißt für mich, dass das Projekt echt Spaß machen muss, wenn die Kinder so begeistert reagieren.

Eine Show der Kinder lässt sich am Tag der offenen Tür bewundern. Sie werden die Ergebnisse der gesamten Woche präsentieren, diese Show können sie sich in der Mensa ansehen.

 

Ewa Posnjak,8d

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen