Evangelische Schulseelsorge an der Herderschule Gießen

Schulseelsorge ist Dienst der Kirche in der Schule- in der Überzeugung, dass Gott sich allen Menschen zuwendet, um ihnen zu einem gelingenden Leben zu verhelfen.

Schulseelsorge ist ökumenisch ausgerichtet und wendet sich an alle Menschen im Lebensraum Schule, unabhängig von Konfession und Religionszugehörigkeit.

Schulseelsorge übernimmt die Aufgabe der Vernetzung mit anderen kirchlichen und sozialen Einrichtungen.

Schulseelsorge ist bemüht um eine Kultur des Gut – Miteinander – Umgehens an unserer Schule.

Schulseelsorge ruft in Erinnerung, dass Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrkräfte zu allererst Menschen sind, die sich nach christlichem Verständnis in gemeinsamen Lern- und Erziehungsprozessen begegnen, stärken, stützen und entwickeln dürfen.

Ansprechpartner für die Schulseelsorge ist:

Pfarrer Günter Gebhard

Kontaktaufnahme: Im Lehrerzimmer und jederzeit nach Absprache über das Sekretariat, per E-Mail:

geb@herderschule-giessen.de