PoWi-LK besucht Podiumsdiskussion der IHK Gießen-Friedberg

In Hessen wird am 28.10.2018 ein neuer Landtag gewählt. Aus diesem Anlass lud die Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg am 6.9.2018 zu einer Podiumsdiskussion mit Mitgliedern der  6 großen Parteien CDU, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, SPD, Die Linke und AfD. Die Schüler des Leistungskurses Politik und Wirtschaft des Jahrgangs 13 der Herderschule, die gespannt im Publikum saßen, hörten den Mitgliedern des Landtages (außer AfD) aufmerksam zu und erkannten hinter den Aussagen die politischen Theorien von J.M. Keynes und Milton Friedman.  Das Recht anspruchsvolle Thema der Unternehmenssteuer wurde im Unterricht mit Herrn Kneipp intensiv aufgearbeitet. Die Schüler der Herderschule genossen den ansprechenden Rahmen in der IHK Gießen-Friedberg mit Getränken und leckeren Häppchen. Alle waren sich einig über den gelungenen Abend in der IHK Gießen-Friedberg.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen