„Jerusalema“ an der Herderschule 

Wir möchten euch ein Projekt vorstellen, das während der Corona-Zeit an der Herderschule entstanden ist. Es ist ein Tanz, der „Jerusalema“ heißt und  folgenden Hintergrund hat: Eine Tanzgruppe aus Angola hatte zum Lied «Jerusalema» einen Tanz erfunden. Die Tanzgruppe produzierte davon ein Video und teilte dieses im Internet.  Im Januar 2020 fingen viele Menschen an, den gleichen Tanz wie im Video zu tanzen. Der Tanz ging viral und mittlerweile tanzen Menschen aus der ganzen Welt zu dem Song, der an einen spirituellen Ort erinnert, an dem man Frieden findet, an dem es keine Sorgen und vor allem kein Corona gibt, sondern nur Glück und fröhliche Menschen. Also genau das, wonach sich alle Menschen und vor allem unsere Kinder in dieser schweren Corona- Krise eigentlich sehnen.

Die ehemalige Klasse 6d von Frau Lee, nahm diese Idee Ende 2020 / Anfang 2021 – also während einer intensiven Corona-Phase – im Sportunterricht mit ihrem Sportlehrer Herrn Loos auf und probierte den Tanz aus. Zunächst war alles noch etwas holprig und es konnte auch nur mit jeweils einer Hälfte der Klasse, die wegen Corona einige Zeit geteilt war, geübt werden. Aber schließlich konnten nach einigen Wochen alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 6d zusammen tanzen. Es ist ein Tanz, der alle etwas aufgemuntert hat und den die Klasse mit allen Schülern ihrer Schule und allen anderen interessierten Zuschauern teilen möchte. Für alle neuen und zukünftigen Schüler der Herderschule ist es gleichzeitig ein Rundgang durch einige Räume unserer Schule.

Wir danken WarnerMusic für die freundliche Erteilung der Nutzungslizenz zur Verwendung des Original-Songs.
Wai Lee / Andreas Loos

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen