Mensa

Liebe Schüler und Schülerinnen, liebe Eltern, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

wir hoffen, alle hatten schöne Herbstferien und freuen sich wieder auf die Schule!

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir ab Ende der Herbstferien, also ab dem 19.10.20 wieder mit frisch zubereitetem Essen für Euch da sind. Unsere neue Küchenleiterin, Ute Cieslar, ist nun da und wird sich darum kümmern, dass wir täglich frische Snacks und ein frisches Mittagsmenü zur Verfügung halten.

Auf Grund der aktuellen Situation werden wir das selbstverständlich unter Beachtung der aktuell gültigen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen tun. Aus diesem Grund dürfen wir z.B. noch immer nicht unsere beliebte Salatbar wieder in Betrieb nehmen.

Zur besseren Planbarkeit möchten wir Sie bitten, spätestens bis 13h des vorhergehenden Werktages die Bestellungen im Mensamax einzugeben. Abbestellt werden kann ebenfalls bis 13h des Vortages, mit Ausnahme von Krankmeldungen. Hier gilt die Regel, dass bis 10h des gleichen Tages abgemeldet werden kann.

In diesem Zusammenhang möchten wir Euch/Sie auch nochmals alle bitten, sich in unserem Mensamax System anzumelden, um bargeldlos bezahlen zu können. Das hilft den Kontakt über das Geld zu reduzieren und außerdem wird es die Warteschlangen ganz erheblich verkürzen. Eine Beschreibung der Anmeldeformalitäten findet sich hier unten zum Download.

Wir arbeiten jetzt nach wie vor mit separierten Warteschlangen für KartenzahlerInnen und einer Extraausgabe für BarzahlerInnen.

Die Snacks und Speisen werden von uns selbst hergestellt bzw. zubereitet. Dadurch wissen wir genau, was an Zutaten enthalten ist. Wir gehen sparsam mit Fetten um, Salzen nur was nötig ist und versuchen die Zuckermenge in den zubereiteten Speisen sehr gering zu halten.. So bieten wir z.B. täglich nur zwei verschiedene süße Teilchen und zwei verschiedene Kleinstsüßigkeiten im Kiosk an. Daneben halten wir wieder eine leckere Auswahl an Backwaren, kalte und warme Snacks, Obst, Joghurt und Getränke bereit. Den Einsatz von Bio Lebensmitteln steigern wir stetig

An Getränken bieten wir in unserer Schule Mineralwasser, Saftschorle, Tee, Milch und Kakao an, sowie Kaffee für die Großen. Zur freien Verfügung steht für alle stets der Wasserspender mit stillem Wasser oder Sprudelwasser.

Das Mittagessen wird nach wie vor täglich frisch zubereitet und ausgegeben. Es besteht mindestens aus einem und an einigen Tagen aus zwei Menüs, eines davon stets vegetarisch.

Die aktuellen Speisepläne hängen in der Mensa aus, sind im MensaMax zu sehen oder auch hier auf der Webseite zum Download

Und wer einmal aus Versehen doch Stift und Papier vergessen hat, der findet eine kleine, aber nützliche Auswahl von Schreibwaren und Schulartikeln im Bistro vor.

Wir freuen uns auch weiterhin über jegliche Meinungsäußerung – als konstruktive Kritik, oder auch als einfache Äußerung von Wünschen und Verbesserungsvorschlägen. Das ist anonym möglich über die in der Mensa hängende Mecker- und Wunschbox oder aber natürlich auch persönlich oder per Email (bistro@herderschule-giessen.de).

Mit herzlichen Grüßen

Claudia Link

(für das Bistroteam)

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen