Herderschülerinnen gewinnen im Vorlesewettbewerb Spanisch

An dem Wettbewerb, der am 27.02.2020 zum dritten Mal an der Adolf-Reichwein-Schule in Pohlheim unter der Leitung von Alicia Feregrino-Langer stattfand, nahmen in diesem Jahr 7 Schulen teil. Der Wettbewerb begann mit dem Entscheid für das 1. und 2. Lernjahr Spanisch ab der Jahrgangsstufe 8 oder 9. Nach einer Pause erfolgte die Begrüßung für die anderen Teilnehmer und ein Musikstück von Schülerinnen der Adolf-Reichwein-Schule. Frau Feregrino-Langer betonte in ihrer Begrüßung, dass es für jede Kategorie jeweils einen ersten Platz gebe und keine weitere Rangfolge, da für alle vor allem die Teilnahme im Vordergrund stehen solle.

Anschließend folgten die Entscheide für die Lernjahre 1 bis 4 mit Beginn in der Jahrgangsstufe 6 bzw. 7. Alle SchülerInnen hatten sich gut vorbereitet und überzeugten durch ihre sehr gute Vorlesekompetenz, die hinsichtlich der Aussprache, Sprachkorrektheit und des Ausdrucks bewertet wurde. Mit weiteren Pausen für die Beratungen der dreiköpfigen Jury und der Preisverleihung ab 14.30 Uhr verbrachten alle Teilnehmer und Begleiter einen spannenden Tag.

Die drei teilnehmenden Schülerinnen der Herderschule Gießen (Leonie Strauß, Kl. 7/2. Lernjahr, Joyce Icho, Kl. 8/3. Lj. und Katharina Hendel, Kl. 9/4. Lj., begleitet durch Frau Walldorf) konnten auch in diesem Jahr durch ihre sehr guten Leistungen überzeugen.

Für das 3. Lernjahr setzten sich Joyce Icho und für das 4. Lernjahr Katharina Hendel jeweils gegen ihre drei Mitstreiterinnen durch und gewannen den ersten Preis. Wir freuen uns sehr über die Bereitschaft unserer Schülerinnen, an diesem Wettbewerb teilzunehmen und gratulieren ihnen herzlich zu ihren hervorragenden Leistungen!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen