Herderschüler im Stadttheater Gießen

Einen Schultag mal anders erleben, das war auch in diesem Jahr für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 möglich. Zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern erlebten sie einen abwechslungsreichen Theatervormittag im Stadttheater Gießen, wo zur Zeit das Familienstück Gurkes Glück von Carolin Jelden aufgeführt wird.

Mit Spannung verfolgten die Zuschauer das Geschehen auf der Bühne, fieberten mit Gurke mit, der sich zusammen mit Gwendolin im Zauberwald auf die Suche nach dem grollenden Berggeist begibt. Die phantasiereichen Kostüme, das Dank der Drehbühne wechselnde Bühnenbild, die witzigen Dialoge, flotte Musik und nicht zuletzt die große schauspielerische Leistung der Darsteller sorgten für Kurzweil und ließen diesen Theatervormittag zu einem besonderen Erlebnis werden.

« 1 von 6 »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen