Großer Andrang am Tag der offenen Tür

Sehr engagiert und vielseitig zeigten sich die Schülerinnen und Schüler der Herderschule, als Sie am gut besuchten Tag der offenen Tür der interessierten Schulgemeinde die Ergebnisse ihrer Projektwoche präsentierten. In dieser wurde eine breite Palette von Themenfeldern und Fachgebieten abgedeckt, um den unterschiedlichsten Interessen und Talenten gerecht zu werden. Großer Beliebtheit erfreuten sich neben handwerklichen, sportlichen, fremdsprachlichen und musischen Angeboten auch mehrere experimentelle Projekte aus dem Fach Physik. Etwas fürs Auge war in diesem Jahr mit Sicherheit das Flamenco-Projekt, dessen mitreißende Darbietung das Publikum begeisterte. Die Klassen der Jahrgangsstufe 5 widmeten im Rahmen eines Klassenprojekts und Methodentrainings mit unterschiedlichen Schwerpunkten u.a. dem Thema „Tiere“.

Am Samstag, dem 30.01.2016, konnte dann das Publikum die Ergebnisse der Projektarbeit in Form von Ausstellungen, Aufführungen, Experimenten, Tanzauftritten und Konzerten bestaunen.

Die AG „Projektwochenzeitung“ veröffentlichte ihre Artikel in einem Blog: sz.herderschule-giessen.de

« 1 von 60 »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen