Eine kleine „Klatschmusik“

„Um die neuen Schülerinnen und Schüler der Herderschule auch zu Pandemiezeiten musikalisch begrüßen zu können, haben sich die ehemaligen Klassenstufen 5 und 6 etwas Besonderes einfallen lassen: Zusammen mit ihren Musiklehrkräften Frau Seiler und Herr Römer studierten sie eine rhythmische Choreografie zu Mozarts berühmtem Stück „Eine kleine Nachtmusik“ ein. Da eine Live-Performance mit rund 60 Teilnehmenden zur Begrüßung im neuen Schuljahr leider noch nicht möglich gewesen wäre, wurden kurz vor den Sommerferien Videoaufnahmen davon auf dem Schulgelände der Herderschule gemacht. Das Ergebnis bekamen unsere Neuankömmlinge zur Einschulungsfeier am 31.08. als Film präsentiert – dort regte es den ein oder anderen sogar zum Mitschnipsen und Mitklatschen an.“

(SEI)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen