Ein ganzer Tag im Zeichen der Mathematik!

Am vergangenen Samstag fand an elf Standorten in ganz Deutschland der Tag der Mathematik statt. Die Herderschule schickte gleich zwei Teams bestehend aus Marlene Alt, Lena Hubner, Till Klein, Samuel Pradja, Kevin Reining, Rodrigo Sandoval, Lucian Schäfer, Johannes Schneider, Ayla Stehling und Ekin Yesilcimen ins Rennen.

Es wurde geknobelt, spannende mathematische Hürden überwunden und geistige Sprints der Extraklasse unternommen. Ebenfalls wurde einer Vorlesung über Kryptographie und Geometrie gelauscht.

Am Ende des Tages konnten sich die Schüler über einen vierten und fünften Platz im Gruppenwettbewerb freuen.

Auch in der Einzelwertung wurden sehr gute Plätze erzielt. Besonders erwähnenswert ist hier der 2. Platz für Johannes Schneider und der 5.Platz für Kevin Reining.