Die Schulsieger des Hessentests stehen fest

In der Klasse 8 wird der Mathematik-Wettbewerb des Landes Hessen ausgeführt. Er ist für alle allgemeinbildenden Schulen verbindlich und findet immer Anfang Dezember statt. In diesem Schuljahr gehören (von links nach rechts) Paul Harrison (8a, 3.Platz), Daniel Nikiforov (8d, 3.Platz), Ronja Lehmann (8d, 2.Platz), Selina Lang (8d, 1.Platz) und Tobias Barth (8e, 3.Platz) zu den besten Mathematikern des Jahrgangs. Herr Tross sprach den fünf Schulsiegern seine Anerkennung aus, überreichten die Urkunden und wünschte Ihnen für die Teilnahme an der Regionalrunde im März alles Gute.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen