Betreuungsangebot

Das Betreuungsangebot umfasst eine Hausaufgabenbetreuung bis 14:50 Uhr für alle Herderschüler/innen der Mittelstufe, welches durch einen externen Anbieter (Studienkreis Gießen) gewährleistet wird.

Ein weiterer Ausbau des Betreuungskonzepts in naher Zukunft liegt uns sehr am Herzen. Daher möchten wir den zeitlichen Rahmen der Betreuung gerne bis 16:00 Uhr erweitern. Dies soll ein gemeinsames Mittagessen für unsere neuen Fünftklässler ermöglichen. Die Kinder sollen somit einen noch entspannteren Übergang von Grundschule zum Gymnasium erleben. Rituale wie ein gemeinsames Essen, Spielen, Basteln und Arbeiten sind ein Teil des Konzepts an unserer Schule. Das Miteinander und eine ausgeprägte soziale Kompetenz erachten wir als besonders wertvoll und hoffen, dass sich dieses Zukunftsmodell bald umsetzen lässt.